Sonntag, 6. Januar 2013

Stampin'Up! Demonstratorentreffen bei mir Zuhause

Letzte Woche fand bei mir Zuhause ein Kreatives Treffen statt!
Entstanden war die Idee, weil die meisten von uns nicht nach Wien reisen konnten.
Schlussendlich waren wir dann 4 Demo's aus Tirol, eine Vorarlbergerische Demo, eine Demo aus Kanada und eine Demo aus Deutschland!

Voila....


Von Links nach Rechts:
Christine, Beate, Samia
Marion, Ich, Julia und Julia



Die Swaps wurden getauscht und bestaunt..


Es wurde fleissig gewerkelt, Marion war so lieb und hatte uns ein Make-und-Take vorbereitet!




Das war unser Make-and-Take, würde sich auch gut für einen Workshop eignen...
Dann haben wir etwas gegessen, eine wunderbare Apfelmustiramisu hatte die Julia mitgebracht und Beate hatte noch leckere Weihnachtskekse mit!
Ich wurde ausserdem von allen Damen mit Extras und Dankeschöns beglückt!


Und nun zu den Swaps...


Von Samia mit einem herrlichen Lippflegestift, das schöne Designerpapier ist vom kommenden SAB! ja, das könnt Ihr um sonst bekommen, mehr am 22.01...



auch diese nett verpackte Mini-Rittersport ist von Samia, auch dieser Stempel gehört zu einem SAB-Set



Auch Marion brachte mir eine Kleinigkeit mit, hübsch verpackt


Das ist der Swap von Julia, schaut mal bei Ihr vorbei, da gibt es vieles zu entdecken...




Das ist der Swap von der anderen Julia, die hat auch eine tolle Blogseite, ist aber nur Demonstratorin "für sich" im Moment da sie vor kurzem einen Buben bekommen hat!



Das ist der Swap meiner Teamkollegin Beate, die kennt Ihr vielleicht vom Bloghop schon? 
Ist das nicht toll? Ja, das ist Papier... Haltbar gemacht mit Crystal effects...



 


Das sind meine Swaps, Öllichter umhüllt mit geprägtem Vellum (Prägeform Elegante Linien), hier und da ein Stückchen vom Tüll, ja ich liebe es... und meine geliebten Geschliffene Vintage-Designerknöpfe (auch die sind im Sale-a-Brations vertreten...)
Gesehen habe ich die Idee Hier bei Helga


Für jede Dame hatte ich einen Bigz Umschlag ausgestanzt, befüllt mit eine Stange Kaffeezuckerln (auch diese langen Zellophanbeutelchen liebe ich...) und einen Stampin'Up Kugelschreiber .(die hatte ich aus Wien mitbekommen)

 Es war ein wunderbarer Nachmittag und es hat mich sehr gefreut die Damen alle kennenlernen zu dürfen und es war sicher nicht das letzte derartige Treffen!



Kommentare:

  1. Liebe Fanny schön das es euch so gut ergangen ist war echt schade das ich Saison habe tolle Projekte habt ihr gewerkelt.. ..sei lieb gegrüßt Barbara

    AntwortenLöschen
  2. ach ja...mit Wehmut sitze ich hier und habe deinen Bericht gelesen...was wäre ich gerne dabei gewesen...naja...es werden noch mehr Treffen geben denke ich ;-)
    Eure swaps sind ja echt spitze!!!!
    DAs mit dem Öllampen find ich einfach spitze...wie elegant und edel sie doch gleich aussehen!
    ich wünsche dir einen schönen Tag mit lieben Grüßen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Fanny! Das Treffen was soooo nett - freu mich schon auf Wien ;0) Glg Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Fanny, danke nocheinmal für den schönen Tag.

    AntwortenLöschen