Sonntag, 15. Juni 2014

Selbst geschnitzt

Ich glaube diesen kleinen Kerl habe ich Euch noch nicht vorgestellt!
Er ist entstanden weil ein junger Mann seiner Hortaufseherin nahegelegt hat, das bei Stampin'Up! ganz tolle Stempel und so zum haben sind…
Und da die besagte Dame dann bei mir eingekauft hat, fand ich dass der Kerl sich eine Provision verdient hatte… in Form seiner persönlichen Stempel!
mit dem Undefined stamp carving Set habe ich zwei Stempel geschnitzt, seinen Namen und ein Minion...

Links sieht Ihr den Bleistiftentwurd den ich dann auf das Stempelgummi übertragen habe. Mittig ein gelber Abdruck und rechts bunt angemalen..
Ich habe nie Linolschnitte gemacht, aber dieses Stempelgummi ist wirklich sehr weich und die mitgelieferten Werkzeuge gehen sehr gut durch!


Viel Spaß an der Kreativität und bis bald!


liebste Grüße,
Eure Fanny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen