Mittwoch, 10. Februar 2016

Mein Fasching..

Hallo Ihr lieben!

Ich sag es Euch.. so einen Fasching hatte ich noch nie!!
Ich bin jedes Jahr vorher wohl sehr beschäftigt mit dem anfertigen der Kostüme für die Kinder, manchmal auch für mich.. dieses Jahr hatte ich zwar für mich eine gute Idee, doch fehlte mir die Energie zur Umsetzung…

Meine Grosse Tochter ist als DJ gegangen… wie entsteht ein Dj-Pult?? Frau nehme einen leeren Stampin'up! Karton, weisse Pappteller, kleine Kartonschachteln, 2 Dübel, viel scharze Acrylfarbe und ein Wenig Silberfarbe… und Klebeband! Und möglichst viel Lego….



zwei der Pappteller habe ich schwarz und zwei in Silber angemalt. die Silbernen habe ich kleiner geschnitten, die schwarzen mittig durchbohrt und einen Dübel durchgesteckt und angeklebt, dann eine Kleiner Schachtel darunter geklebt und alles mit Isolierband befestigt und drüber gemahlen…

Aus dem Lego habe ich ein Mischpult gebaut, ganz nach dem Vorbild eines Pionier-Pults...







Das T-shirt hat sie selbst angemalt, innen drin war eine Box am Handy angeschlossen so dass sie wirklich Musik abspielen konnte, ein alter Taschengurt hat die Box dann um den Nacken gehalten damit die Hände zum "scratchen" frei bleiben...

 Das zweite Fräulein wollte als Zarina, die Piratenfee aus Tinkerbell gehen… aber das Kostüm sollte ein wenig wild sein…sowie sie halt ist … lach! Also hat die Mama ein Zarina-Kostüm selbst genäht...



Das Oberteil ist mit BH-Häckchen verschlossen und zusätzlich mit einem (SU-) Band verschnürt, das macht es für eine Nicht-Nächerin ein wenig einfacher das Kostüm zu machen ;-)

Der Rock entstand aus einem Alten Unterrock, zwei Schichten Tüll und noch eine Schicht Brauner Stoff darüber. Ich habe zuerst ein Gummiband auf der passenden Länge zugeschnitten und zusammengenäht, diesen habe ich dann über einen Stuhl gestülpt und dann eine Stoffschicht nach der anderen zuerst an 8 Stellen mit einer Stecknadel fixiert und dann händisch angenäht, bei dem Versuch mit der Maschine noch mal darüber zu nähen ist mir immer der Faden gerissen und schlussendlich habe ich die Nadel gebrochen und dann wollte ich nicht mehr.. am Nächsten Tag haben wir den Rock dann anprobiert und an gewissen Stellen Hochgezogen und angenäht für den Echten Zarinalook ;-)) Mit einem alten Gurt und andere Attributen war das Kostüm fertig und die Tochter voll Glücklich…
 Und die Mama superstolz dass sie es geschafft hat ;-)


 So gingen die zwei Mädels am Unsinnigen in die Schule…
Ich war Abends noch was trinken und konnte ein wenig von den Hausmaschgerern sehen…
Ich weiss seit zwei-drei Jahren von diesem Brauch und wollte unbedingt mal live dabei sein…
Richtig Cool… Komplett verkleidet wird von "Haus zu Haus" gegangen und die versammelten Zuschauer bzw. die anderen Maschgerer raten wer sich in der Figur versteckt…

Am Sonntag gingen wir dann zum Er - und Sie-rennen, natürlich wieder verkleidet, da musste ein schnell zusammengesuchtes Hippie-Outfit herhalten, aber mit Perücke schaut Frau eh gleich anders aus...

Und dann kam plötzlich ein einzigartiges Angebot, ich durfte am Rosenmontag zum "Hausmaschgern" mitgehen! Selbst als Macherin… Meine Aufregung war sehr groß…. welches Kostüm, welche Attribute, welche Maske, wird man mich erkennen usw….
Am Rosenmontag war es dann endlich soweit, um 19 Uhr haben wir uns getroffen und erstmal verschiedenste Schichten angezogen um möglichst unerkannt zu bleiben… Unsere "Larven" also Masken haben wir weiss und "Clownisch" angemalt und eine rote Nase aufgeklebt. alleine das vorbereiten ist schon sehr lustig… irgendwann gegen halb Neun waren wir dann bereit und marschierten ins Dorf… ich ging wie auf Wolken, daran waren die Patschen Schuld und in der Brust bumperte das Herz…

In der ersten Stube war gleich sehr viel los und nach wenigen Minuten war ich schon entlarvt.. mein rollendes Rrrrr hat mich verraten ;-)
Also im Nächsten Haus wollte ich nicht mehr reden… da hat mich aber die Hausherrin durch die Maske in den Augen geschaut und sagte: Des isch die Fanny…..
 Und so ging es weiter von Haus zu Haus und immer wieder erkannten sie mich doch… das heisst wohl das ich als "zugezogene" im Dorf wohl gut integriert bin ;-)
Jedenfalls war es das lustigste Faschingserlebnis was ich je erlebt habe… und nicht wegen dem Schnaps durch dem Strohhalm...



So und nun seid Ihr dran… wo bin ich???

Am Dienstagnachmittag ist dann bei uns in der Bahnstrasse noch Faschingsausklang.. da hat sich die Grosse Tochter dann für ein anderes Outfit entschieden weil Ihre Box viel zu schwer und "unbeweglich" war… Ich habe mir dann auch ganz schnell was neues gesucht hihi..
Die gut genährte Köchin ;-))


Und unterwegs traf ich dann auch meine Putzfrau…


Das war ein Fasching… ein wirklich lustiger… ich freue mich schon auf das nächste Jahr!!

Aber nun geht die ernst des Lebens wieder los hihi…
Bald ist Valentin… und wenn du deiner Frau/ Freundin mit einem Gutschein überraschen möchtest, du kannst dich gerne bei mir melden… ;-))
Falls dein Mann/ Freund Valentin gerne vergisst, kannst du dich ja selber überraschen mit ein Paar Bastelsachen ;-)…..

Noch bis Ende März gelten die SAB-Vorteile, ab 60€ Bestellung einen Artikel gratis aussuchen aus dem Folder, ab 275€ Bestellung gibt es 10% Shoppingvorteil plus 27€ zusätzlich…
Falls du als Demonstratorin einsteigen willst, bekommst du noch mehr Ware als sonst…
Wenn du mehr darüber wissen magst, melde dich bei mir!


Die Wochenangebote für diese Woche….

Banners Framelits Die by Stampin' Up!
BANNERS FRAMELITS DIE
Price€ 33,00 € 24,75
Gift Card Envelope & Trims Thinlits Dies by Stampin' Up!
GIFT CARD ENVELOPE & TRIMS THINLITS DIES
Price€ 40,00 € 30,00
Silver 1/8 Ribbon by Stampin' Up!
SILVER 1/8" RIBBON
Price€ 6,25 € 4,69
Simply Scored Metric Scoring Plate by Stampin' Up!
SIMPLY SCORED METRIC SCORING PLATE
Price€ 14,50 € 10,88
Work of Art Clear-Mount Stamp Set by Stampin' Up!
WORK OF ART CLEAR-MOUNT STAMP SET
Price€ 25,00 € 18,75




Ganz liebe Kreative Grüße,


Eure Fanny

Kommentare:

  1. Alle Achtung, Fanny, die Kostüme bzw. die Box hast du ja super hinbekommen!!!!
    Ich würde mal raten, du bist der mittlere der drei Clowns.
    vlg Martina

    AntwortenLöschen
  2. Spitzenmäßig!!!
    Ich tippe auf den Clown mit dem gelben Oberteil...
    Ganz liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, von wegen nicht nähen können, das konnte doch nicht perfekter genäht werden, Kompliment. Auch super was Ihr da umgesetzt habt, tolle Ideen. Ach übrigens, ich würde auf die Mitte tippen. Wird das Rätsel aufgelöst? Schönes Wochenende und Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  4. Martina und Moni, Ihr habt richtig geraten!!
    Bettina, die Versuchung bei dir zu läuten war sehr groß aber wir haben uns nicht getraut da wir dich nicht erschrecken wollten…
    Ganz liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen