Freitag, 25. Januar 2019

Fluffige Knete aus dem Thermomix

Hallo Ihr Lieben!

Einige Leute folgen mich auf Instagram und Facebook und da stelle ich sehr oft mal Fotos ein, die es nie bis am Blog schaffen weil mir die Zeit zum Schreiben oft fehlt..
Nun, vor einer Weile habe ich mit meinen Töchtern fluffige Knete oder Slime oder wie auch immer mann es nennen will produziert und nun das Rezept nochmal probiert und alles aufgeschrieben!



340g Stärke (mit der Maisstärke war es weniger klebrig als mit Kartoffelstärke!)
100 g Natron
350 g kaltes Wasser
10 Sek vermischen auf Stufe 5 (Mit Spritzschutzdeckel)

5 Min 70 grad Stufe 3 (ohne Deckel)
3 Min 80 grad stufe 3 (ohne Deckel)


wenn die Konsistenz wie kalter Pudding ist, kannst du 4 EL öl hinzugeben und 10 sek vermischen, anschließend einfärben mit Speisefarben, eventuell in Portionen damit du verschieden Farben bekommst.
Wir haben die Knete in Tiefkühlbeutel aufbewahrt, die Haltbarkeit ist aber nicht sehr lange vermute ich, obwohl bei uns nach 2 Wochen schaut es noch gut aus...


Die Kinder haben Ihren Spaß damit! Nach dem Spielen, werden die Hände beim Waschen so lustig weich durch das Natron in der Knete!



Ich liebe unseren R2D2 (= Thermomix), gerade gestern habe ich aus alte, trockene Semmeln in 20 Sek einen neuen Vorrat Semmelbrösel gemacht, weniger Verschwendung und ich weiß was drin ist!

Vor      

              Nach 20 Sekunden 


Ganz liebe Grüße aus der Kreativen Küche, wenn du meinen Zaubertopf mal in Aktion sehen willst, einen Anruf genügt! (0650 9301266)
Eure Fanny


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen